Holzvergaser


Mit einer Holzvergaser- Heizung von ETA Heiztechnik GmbH haben Sie für die Zukunft Ihres gemütlichen Eigenheimes bestens vorgesorgt, denn wir garantieren:

  • Erstklassige Produktentwicklung aus Österreich
  • Vorbildhafte Wirtschaftlichkeit und Umweltverträglichkeit
  • Höchste Sicherheit mit 3 und 5 Jahren Garantie ohne Wenn und Aber
  • Flächendeckender Kundendienst
  • www.meinETA.at - eine einzig- artige Kommunikationsplattform, die Sie vielleicht schon in Ihrer Tasche haben

... und vieles mehr!

 

Erweiterung der Heizung um eine Solarthermie Anlage optional


Scheitholz SH 30
Scheitholz SH 30

Holzvergaser ETA SH Touch 20 bis 60 kW der klassische Stückholzkessel mit „kinderleichter“

Bedienung.

 

Der ETA SH ist konzipiert für vielfältigste Einsatzmöglichkeiten – und dennoch extrem einfach in der Handhabung.

 

Einfach Nachlegen ohne Zündholz

 

Sie öffnen die Füllraumtüre und legen Halbmeter-Scheite auf die Restglut nach. Wobei der Füllraum so viel Holz fasst, dass Sie nur einmal am Tag, an kalten Wintertagen maximal zweimal am Tag, nachlegen müssen.

Sie schließen die Kesseltüren und das nachgelegte Holz brennt mit der Restglut aus dem letzten Feuer an, ohne Papier, ohne feine Holzspäne und ohne Zündholz. Mit dem Schließen der Türe startet automatisch die Feuerphase des Kessels. Die Lambdaregelung passt die Feuerführung an das nachgelegte Holz an, von Pappel über Fichte bis zu Buche, von dünnem Astholz bis zu dicken Scheiten. Bevor Sie den Heizraum verlassen, ziehen Sie noch kurz zwei- bis dreimal am Hebel zur Reinigung der Wärmetauscherrohre. Ein sauberer Wärmetauscher hat immer den höheren Wirkungsgrad. Infolge des guten Ausbrands ist der ETA SH nur alle ein bis zwei Wochen zu entaschen, und das ist zur Gänze von vorne durch die Brennraumtüre möglich. Was hier so einfach klingt, ist auch so einfach, denn Bedienfreundlichkeit steht bei ETA an erster Stelle.


Der ETA SH in Stichworten:

Details bei der Verbrennung
Details bei der Verbrennung
  • Holzvergaserkessel mit leisem drehzahlgeregeltem Saugzugventilator (nur 76W) und Abgasfühler für Betrieb unabhängig vom Kaminzug
  • großer Füllraum für 1/2m Scheite (150 Liter bei 20 und 30kW, 223 Liter bei 40, 50 und 60kW) mit Schwelgasabsaugung
  • isolierte Glühzonenbrennkammer (patentiert) mit Restgluterhaltung zum Nachlegen ohne Zündholz
  • Lambdaregelung und überwachte Primär- und Sekundärluftstellmotore
  • komplette Regelung der gesamten Heizanlage mit intuitivem Touchscreen, zwei
  • Heizkreise, Warmwasser, Puffermanagement und Solar in der Grundausstattung,
  • weitere Heizkreise optional
  • Leistungsmanagement mit 3 Pufferfühler für optimale Temperaturschichtung im
  • Puffer
  • einfache Entaschung von vorne Wärmetauscherreinigung halbautomatisch von außen
  • Rücklaufanhebung mit Mischer und Funktionsüberwachung

Energietechnik

Andreas Theis & Denis Schmitz GbR

Lüdenscheider Str. 5
51688 Wipperfürth

E-Mail: info@energietechnik-ts.de

Fon: 0 22 67 / 888 99 52

Fax: 0 22 67 / 888 99 53


Energietechnik

Andreas Theis & Denis Schmitz GbR

Auf den Fünf Morgen 5

56626 Andernach

E-Mail: info@energietechnik-ts.de

Fon: 0151 15 14 10 89