Staatliche Förderung so Attraktiv wie noch nie!!!!


Mindestens 3.000 € für Pellets


Die Förderung für Pellets & Solar wird zum 01.04.2015 erhöht. Bei Umstieg auf eine Pelletheizung erhalten Sanierer nun mindestens 3.000 Euro vom Staat; für eine Solaranlage sind es mindestens 2.000 Euro. Beim Heizungstausch durch eine Pellet-Brennwertheizung von ÖkoFEN werden Sanierer sogar mit mindestens 5.250 Euro unterstützt. In der Sanierung sind durch die Kombination z.B. unserer Pellematic Smart mit einer Solaranlage Fördersummen von 7.750 Euro möglich.
NEU ist auch die erhöhte Innovationsförderung für Brennwerttechnik im Neubau: Diese beträgt mind. 3.000 Euro. Das macht das Heizen mit Pellets so attraktiv wie nie!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

HLS_PLANUNG_3D

Solar ´ Heizung ´ Sanitär


Energietechnik Denis Schmitz

Lüdenscheider Str. 5
51688 Wipperfürth

E-Mail:  info@energietechnik-ts.de

Fon: 0 22 67 / 888 99 52

Fax: 0 22 67 / 888 99 53